Tarmstedter Ausstellung

logoDittmer Umwelttechnik

25 Jahre Dittmer Umwelttechnik  

Mobile Saugwand für Kisten

Mobile Saugwand MSW 4 Mit einer mobilen Saugwand können Kisten schnell und einfach belüftet werden. Dazu wird die Luft wird bei niedriger Geschwindigkeit gleichmäßig durch die Kisten zum Ventilator gesaugt. So können frisch gerodete Produkte gut getrocknet und gekühlt werden.

Funktion

Zwei oder vier Kistenreihen bilden einen Saugkanal, der durch eine schwere Kunststoffplane oben und an der vorderen Stirnseite geschlossen ist. An der rückwärtigen Stirnseite befindet sich die Saugwand mit dem Ventilator. Die Luftmenge einer Saugwand reicht zur Belüftung von 60 bis 300 t Kartoffeln. Wird eine schnelle Abtrocknung gewünscht, ist die halbe Kartoffelmenge sinnvoll.

Auf Wunsch kann die Saugwand mit drehzahlgeregeltem Motor und Schalldämmung ausgestattet werden, um die Geräuschentwicklung zu reduzieren. Außerdem kann die Saugwand mit einer Zeitschaltung ausgestattet werden, so dass der Betrieb nur zu gewünschten Zeiten erfolgt.

Mobile Saugwand Luftströmung

Ausführung der Kisten

Es sind alle offenen Kisten geeignet, die sich dicht aneinander stellen lassen. Der Palettenboden sollte möglichst seitlich geschlossen sein, um die Luft durch die Kisten zu saugen. Optimal sind Holzkisten mit Holmen im Bereich des Palettenboden.
Wenn die seitlichen Bretter gleichmäßig geschnitten und genagelt sind, können auch jeweils zwei Reihen Kisten links und rechts vom Saugkanal gestellt werden.

Ausführungen mobile Saugwände

MSW 2 MSW 2
MSW 2 MSW 3
MSW 2 MSW 4 schallgedämmt

Informationen

Prospekt